Vulkanausstellung der Erinnerungen in Vestmannaeyjar
Willkommen in Eldheimar
Vulkanausstellung der Erinnerungen in Vestmannaeyjar
Willkommen in Eldheimar
Vulkanausstellung der Erinnerungen in Vestmannaeyjar
Willkommen in Eldheimar
Öffnungszeiten
  • Winter
  • Von 15.Oktober bis 5.Mai
  • Mittwoch bis Sonntag
  • Offen zwischen 13:00 - 17:00
  • Sommer
  • Von 6.Mai bis 14.Oktober
  • Täglich
  • Eröffnet zwischen 11:00 - 18:00
  • Öffnen für Gruppen nach Vereinbarung außerhalb der Geschäftszeiten
Preisliste
  • Erwachsene 2.300
  • Familie 5.500
  • Senioren 1.900
  • 10-18 Jahre 1.200
  • Unter 10 Jahren Gratis
  • Gruppen 15 oder mehr 1.800
Museumsführung

Ein Audioguide führt durch die Ausstellung und ist ein wichtiger Bestandteil der Ausstellung.
Näher auf www.locatify.com.

  • Gallery

    Ein paar Fotos von der Ausstellung können sie sich hier in der Gallerie ansehen  …

    Read more
  • Über Eldheimar

    ELDHEIMAR Eldheimar/Pompei des Nordens ist ein Museum, dass dem Vulkanausbruch 1973 auf Vestmannaeyjar gewidmet ist. …

    Read more
  • Surtsey

    In Eldheimar wird auch die Entstehung von Surtsey dargestellt. Die Insel die in einer Unterwasser…

    Read more

Einmaliges Erlebnis für die ganze Familie!

Große Geschichte.

In dieser Ausstellung wird jedem Besucher vor Augen geführt, was der Mythos des Vogels Phönix symbolisiert:

Wie 5000 Bewohner der Insel Heimaey, am 23. Januar 1973, dem Lavastrom des Vulkans in letzter Minute entfliehen und wie aus einer niedergebrannten und von Asche überdeckten Stadt neues Leben erblühen konnte.

Hier werden Sie zum Greifen nah erleben, welche Mahnmale die unberechenbare Kraft der Natur vor 41 Jahren auf der Insel hinterließ:

Erkalteter, haushoher Lavastrom, sichtbar durch Lava und Asche eingedrückte Hausruinen erzählen eine außergewöhnliche Geschichte von Verlust und dem Mut der Inselbewohner allen Naturelementen zu trotzen.

 

Für alle

Gespenstisch und faszinierend zugleich werden in der Ausstellung „Eldheimar“ die Vorkommnisse dieser Naturkatastrophe für jedermann nachvollziehbar dargestellt.